Informationen zu unseren Zahlungsarten incl. Zahlungshinweise beim Kauf über unseren Internet-/Online-Shop.

Käufer aus Deutschland

Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

– per PayPal:
Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal wird der Rechnungsbetrag über den Online-Zahlungsanbieter PayPal bezahlt. Der Kunde muss bei PayPal registriert sein oder sich ggf. erstmalig registrieren, im Anschluss mit seinen Zugangsdaten bei PayPal legitimieren und dann die Zahlungsanweisung an die Händlerin bestätigen. Es gelten die unter www.paypal.com abrufbaren „PayPal-Nutzungsbedingungen“ der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. in ihrer jeweils gültigen Fassung. Der Versand erfolgt nach Zahlungsbestätigung seitens PayPal.
Achtung: Für die Zahlart PayPal können wir leider keinen Vorkassenrabatt gewähren. Dieser bezieht sich ausschließlich auf die Zahlart Vorkasse per Banküberweisung.

– per Vorkasse – Direkte Banküberweisung:
Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse – „Direkte Banküberweisung“, nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 7 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Die Bestellung wird erst nach dem Zahlungseingang an Sie versandt.

Käufer aus Österreich/Schweiz und europäischen Nachbarländern
Sie können nicht direkt in unserem Internetshop bestellen. Da die Versandkosten für Ihr Land speziell berechnet werden müssen (abhängig vom Land, Gewicht und Volumen), erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot inkl. aller Kosten. Dieses senden wir Ihnen per Email oder Fax. Erst nach schriftlicher Bestätigung können wir dies dann als Auftrag führen und behandeln.

Bei telefonischer Bestellung (nach den Angaben auf der Auftragsbestätigung, z.B. mit Zahlungsart Vorkasse) oder bei Bestellung vor Ort bieten wir als Zahlungsart Barzahlung oder EC-Karte.

Sie haben noch fragen oder Ihr Land wird nicht aufgeführt.
Senden uns Ihre Frage per E-Mail.